Zentrum für Bildung, Medien und Beratung des Kreises Lippe
in Zusammenarbeit mit der Akademie Denkflügel

Innehalten – den Raum in und um uns spüren

Wenn die Welt sich immer schneller zu drehen scheint, verlangsamt Meditation die Hektik in uns und bringt uns zu uns selbst zurück. Ihre Wirkung auf Geist, Seele und Körper ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen.

Der Workshop ist eine Einladung, wieder zu sich selbst zu finden und aus der eigenen Mitte heraus den Raum um sich zu spüren. Mithilfe von Achtsamkeits- und Entspannungsübungen der Alexander-Technik gestalten wir innere und äußere Räume. Dies geschieht nicht nur im Sitzen, sondern auch im Liegen und in spielerischen Bewegungen.

Workshop:
Samstag, 03.12.2016, 9:00 - 16:00 Uhr oder
Mittwoch, 01.03.2017, 9:00 - 16:00 Uhr

Anmeldungen: unter 05231 977-901 oder unter info@denkfluegel.de

Ort: Kulturfabrik Hangar 21, Charles-Lindbergh-Ring 10, 32756 Detmold

Kosten pro Termin: 145,00 € (Tagungsgetränke inklusive)

Workshopleitung:
Annette Brockgreitens, Lehrerin der F.M. Alexander-Technik, langjährige Dozentin für Alexander-Technik am Zentrum für Musikergesundheit an der Hochschule für Musik in Detmold, Studium der angewandten Theaterwissenschaften an der Universität Gießen, Coach und Trainerin im Profit und Non-Profit-Sektor, Energiearbeit, Meditationslehrerin.